Labelporträt im Concerto

| Keine Kommentare

Im aktuellen Concerto (Ausgabe 1-13) findet sich ein Labelporträt. Danke Concerto, Danke Martin Schuster.

Sound und Kreavitität:
Das junge Label Listen Closely

Der Jazzsaxofonist Werner Zangerle ist einer von vielen Musikern, die nicht länger bei fremden Plattenfirmen antichambrieren wollten. Auf seinem neuen Label Listen Closely sind bislang fünf Produktionen erschienen, weitere folgen demnächst.

Das ganze Porträt kann man sich auch online durchlesen.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.