Matrioska Dreamteam veröffentlichen ihr Debüt “Unusual Place”

| Keine Kommentare

MatrioskaUnusualPlacelarge

Wir freuen uns “Matrioska Dreamteam” in der Listen Closely Familie willkommen zu heißen! Das Trio mit der ungewöhnlichen Besetzung Violine – Kontrabass – Schlagzeug legt mit “Unusual Place” ein überzeugendes Debüt vor.

Das sagen sie selbst über ihre Musik:

Die Musik von Geiger Florian Sighartner, Kontrabassist Sebastian Küberl und Schlagzeugerin Judith Schwarz zeugt von einer ausgeprägten Rock- Attitüde, die sich jedoch im subtilen Gewand verschiedenster Spielformen des Jazz präsentiert. Unkonventionalität ist Programm, sie fängt bei der Besetzung an und hört bei den Kompositionen nicht auf. Die Violine fungiert plötzlich als Rhythmusinstrument, der Kontrabass mutiert zur Gitarre, das Schlagzeug entpuppt sich mitunter als Streichinstrument. Der Sound dieser Band ist eingängig und doch herausfordernd, Virtuosität ist nur Mittel zum Zweck, und der Verzicht auf ein typisches Harmonieinstrument erweist sich durch geschickt angelegte Arrangements und erweiterte instrumentale Spielweisen als Pforte zu ungeahnten Klangwelten.

Florian Sighartner – Violine
Sebastian Küberl – Kontrabass
Judith Schwarz – Schlagzeug

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.